KONZERTE
Sa, 22. und So, 23. Oktober 2022 / ZUGABE 2


ZEITIMPULS 2022 | human madness

Sa, 22. Oktober 2022, 20 Uhr,
Innsbruck, ORF Studio 3, Rennweg 14

So, 23. Oktober 2022, 19.00 Uhr,
Telfs in Tirol, Rathaussaal
Harry Triendl (*1973) ∙ Movements 01+02+03+05+06 UA
Klex Wolf (*1968) ∙ Kapitel 3 UA
Hannes Kerschbaumer (*1981) ∙ skraffe UA
Hannes Sprenger (*1958) ∙ Aufbruch UA
Josef Haller (*1993) ∙ Hypnagogia UA
Kathi Wagner (*1981) ∙ Regenbogenträume UA
Streicher der Akademie St. Blasius
Bläser des Tiroler Ensembles für Neue Musik
Harry Triendl, Konzept
Michael Köck, Leitung
Kooperation mit kunst4life, Windkraft Tirol, TENM, InnStrumenti und dem ORF Tirol Abteilung Musik
Innsbruck: Eintritt frei, Anmeldung unter 0512/5343-26220 oder mittels Anmeldeformular
Telfs: OE Ticket
So, 6. November 2022 / ABO KONZERT 4


GISMONTIANA

So, 6. November 2022, 18.00 Uhr,
Innsbruck, Vier Und Einzig, Haller Str. 41
Leo Brouwer (*1939) · Gismontiana für 4 Gitarren
und Streichorchester (2004) ÖEA
Francis Poulenc (1899-1963) · Sinfonietta FP 141 (1947)
Orchester der Akademie St. Blasius
Daniel Müller, Raúl Funes, Stella Maria Schletterer
und Isabel Siewers, Gitarren
Karlheinz Siessl, Leitung
Sa, 17. und So, 18. Dezember 2022 / ABO KONZERT 5


TIROLER WEIHNACHTSKONZERT 2022

Sa, 17. Dezember 2022, 16 Uhr,
Innsbruck,
Tiroler Landeskonservatorium,
Paul-Hofhaimer-Gasse 6

So, 18. Dezember 2022, 13 Uhr,
Innsbruck, Spitalskirche, Maria-Theresien-Str. 2
So, 18. Dezember 2022, 16 Uhr,
Innsbruck,
Tiroler Landeskonservatorium,
Paul-Hofhaimer-Gasse 6
Alois Steinlechner (1805-1863) ∙ Pastoralmesse und
weihnachtliche Werke des Komponisten
Franz Xaver Gruber (1787-1863) ∙ „Stille Nacht! Heilige Nacht!“
(entfällt aus liturgischen Gründen in der Spitalskirche)
Stefanie Steger, Sopran
Eva Schöler, Alt
Johannes Puchleitner, Tenor
Stefan Zenkl, Bass
Chor und Orchester der Akademie St. Blasius
Karlheinz Siessl, Leitung
Kooperation mit „musikmuseum“ der Tiroler Landesmuseen
mit CD-Produktion
Sa, 19. Februar 2022 / ABO KONZERT 1


IN WILLY WALTERS SALON

Sa, 19. Februar 2022, 19 Uhr,
Innsbruck, Vier Und Einzig, Haller Str. 41

Musik für Salonorchester aus der Sammlung eines
Innsbrucker Kapellmeisters
Bearbeitungen berühmter Werke von Sergej Rachmaninow,
Richard Strauss und Felix Mendelssohn Bartholdy durch
Mischa Spoliansky (1898-1985), Siegfried Translateur (1875-1944),
Richard Tauber (1891-1948) und andere
Salonorchester der Akademie St. Blasius
Projekt von „musikmuseum“ der Tiroler Landesmuseen im Abonnement der Akademie St. Blasius
So, 20. März 2022 / ABO KONZERT 2


KOMPLEXE KONTINUITÄTEN

So, 20. März 2022, 11 Uhr, Innsbruck, Haus der Musik
Robert Schumann (1810-1856) ∙ Introduktion und Allegro op. 92
Richard Wagner (1813-1883) ∙ Wesendonck Lieder WWV 91
(Instrumentation: Felix Mottl)
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) ∙
Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 „Schottische“
Orchester der Akademie St. Blasius
Anne Schuldt, Mezzosopran
Michael Schöch, Klavier
Karlheinz Siessl, Leitung
Do, 09. Juni 2022 / ZUGABE 1


MUSIK IM STUDIO

Do, 09. Juni 2022, 20 Uhr,
Innsbruck, ORF Studio 3, Rennweg 14

Simon Steen-Andersen (*1976) ∙ Studies #1-#3
Judith Unterpertinger (*1977) ∙ Zeitenverwesung I. Studie für Violoncello solo (2021) UA
Auftragskomposition der Akademie St. Blasius
Manuel Zwerger (*1992) ∙ RAVE PARTY FOR KIDZ: LAST LEVEL für Tuba, Video und Ensemble (2022) UA
Auftragskomposition der Akademie St. Blasius (mit Unterstützung des Covid-19 / Kunst und Kultur 2021 / Arbeitsstipendiums)
Barbara Riccabona, Violoncello
Lukas Hanspeter, Tuba
Marco Döttlinger, Video- und Soundtechnik
Ensemble der Akademie St. Blasius: Monika Grabowska, Violine ∙ Dorottya Ujlaky, Violine und Whammy-Pedal ∙ Andreas Trenkwalder, Viola und Voice ∙ Valérie Fritz, Violoncello ∙ Stephan Moosmann, Bassklarinette ∙ Massimiliano Girardi, Baritonsaxofon ∙ Bernhard Desing, Kontraforte ∙ Karlheinz Siessl, Leitung
Kooperation mit dem ORF Tirol Abteilung Musik

Eintritt frei, Anmeldung unter 0512/5343-26220 oder mittels Anmeldeformular
Sa, 23. Juli 2022 / ABO KONZERT 3


FESTKONZERT STAMS 22

Sa 23. Juli 2022, 19.30 Uhr, Stams, Stiftsbasilika
Elias Praxmarer (*1994) ∙ Konzert für Orgel, Streicher und
Schlagwerk „Lux extendens“ UA
Franz Baur (*1958) ∙ „Pandora“ für großes Orchester UA
Charles-Marie Widor (1844-1937) ∙ Symphonie Nr. 3
für Orgel und Orchester op. 69
Orchester der Akademie St. Blasius
Michael Schöch, Orgel
Elias Praxmarer, Orgel
Karlheinz Siessl, Leitung
Kooperation mit dem Festival „Orgel Plus – stift stams sakral“
mit CD-Aufnahme

AKADEMIE ST. BLASIUS

ENTDECKEN

ORCHESTER

HINTER DER BÜHNE

KÜNSTLERISCHER
LEITER UND DIRIGENT

SÄNGERINNEN
UND SÄNGER

MUSIKERINNEN
UND MUSIKER

ENSEMBLES

CDs

MEDIA

ARCHIV

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner